Aktuelles

Freisprechung 3-2020

Am 09.  März 2020 fand die Freisprechungsfeier im Senderhaus 1 in Königs Wusterhausen der Kreishandwerkerschaft Dahme-Spreewald für die Junggesellen in den Ausbildungsberufen Friseur, Metallbauer, Anlagenmechaniker SHK und Elektroniker und Tischler in Königs Wusterhausen statt. Eine Junggesellin und 12 Junggesellen erhielten aus den Händen des Kreishandwerksmeisters Gerald Krüger und der entsprechenden Obermeister ihre Gesellenbriefe.

Als Gastredner der Freisprechungsfeier, die im Maschinensaal des Funkerbergmuseums stattfand, wurde der Dezernent Karsten Saß von der Kreisverwaltung LK Dahme-Spreewald begrüßt.

 Mitgliederversammlung 27. März 2018

Am 27. März 2018 findet um 18.00 Uhr im Restaurant “Hoencke’s Altes Wirtshaus” in Königs Wusterhausen die Mitgliederversammlung der Baugewerkeinnung Dahme-Spreewald statt. Neben den Beschlüssen für das Jahr 2018, steht auch Wissenswertes und Aktuelles rund um das Baugewerk auf der Tagesordnung.

Frau Radke, Rechtsanwältin bei der Fachgemeinschaft Bau, wird einen Vortrag zum Thema: “Reform des Bauvertragsrechts” halten.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und auf einen anregenden und interessanten Abend.